Startseite | Impressum | Kontakt

Anti-Aggressivitäts-Training©

Durchführung und Finanzierung von Anti-Aggressivitäts-Trainings©

Das Training ist als eine delikt-, defizit- und ressourcenorientierte sozialpädagogische Interventions- und Trainingsmaßnahme konzipiert. Dem Training liegt ein positives Menschenbild zugrunde. Der Respekt vor Mitmenschen, die Akzeptanz der Person und die kritischen Betrachtung von Verhalten und Handeln soll gefördert und verbessert werden. Dazu werden u.a. Inhalte und Elemente der „Konfrontativen Pädagogik“ angewandt. Die Trainer/innen sind ausgebildete Anti-Aggressivitäts-Trainer®. Das Training erfüllt die Standards der Qualitätsgemeinschaft „Gewaltprävention und Anti-Gewalt-Konzepte“ des Netzwerks Straffälligenhilfe Baden-Württemberg GbR.

AAT© für Gewalttäter mit einer justiziellen Auflage (auch freiwillige Teilnahme möglich!)

  • Umfang: ca. 60-80 Stunden
  • Dauer: 1 Kursabend pro Woche à 3 Std. (zusätzlich mind. 2 Wochenend-Termine)
  • Gesamtdauer: ca. 4-6 Monate
  • Teilnehmerzahl: 5-8
  © 2013 - Verein zur Förderung der Bewährungshilfe im Landgerichtsbezirk Rottweil e.V.