Startseite | Impressum | Kontakt

Zeugenbegleitprogramm

Begleitung und Unterstützung von (Opfer-) Zeugen bei Gerichtsverhandlungen.

Zwar sind die prozessualen Rechte der Opferzeugen in den letzten Jahren erheblich ausgebaut worden, aber allein das Auftreten vor Gericht überhaupt ist für viele, insbesondere für Zeuginnen, sehr belastend.

Eine Zeugin oder ein Zeuge, die/der unter Stress steht, leidet im Vermögen, sich zu erinnern und im Vermögen, das Erinnerte wieder zu geben. Das gilt umso mehr, da die meisten das Reden auch in entspannter Umgebung nicht gewohnt sind.

Um diesen Stress zu nehmen, ist die Zeugenbegleitung ins Leben gerufen worden. Die ehrenamtlichen Zeugenbegleiter informieren über den Ablauf eines Gerichtsverfahrens und können die Zeugen in der Verhandlung begleiten. Besonders hierbei ist, dass sich der Zeugenbegleiter zwischen die Angeklagten und die Zeugen setzen darf, um so die unmittelbare Bedrohlichkeit zu nehmen. Wenn damit der Stress vermieden wird, gewinnt die Qualität der Aussage und somit die ganze Justiz.

Wenn Sie an diesem kostenlosen Programm Interesse haben, dann können Sie sich gerne an einen unserer Mitarbeiter wenden.

  © 2013 - Verein zur Förderung der Bewährungshilfe im Landgerichtsbezirk Rottweil e.V.